Wiederholte gesetzliche Betätigung der Zuerkennung der Rechtsstellung von Vienna Economic Forum als Internationale Nichtregierungsorganisation ( INGO)

Vienna Economic Forum (VEF) verkündet mit großer Freude und Stolz seine Wiederauflistung in der mit 1.1.2022 in Kraft getretenen neuen Verordnung über Zuerkennung der Rechtsstellung einer Internationalen Nichtregierungsorganisation (INGO)

Die gegenwärtig vom Bundesminister für europäische und internationale Angelegenheiten im Einvernehmen mit dem Bundesminister für Arbeit und dem Bundesminister für Inneres erlassene Verordnung bestätigt ununterbrochen den INGO Status von VEF, der Vienna Economic Forum ursprünglich mit offiziellem Bescheid des Bundesministers für europäische und internationale Angelegenheiten vom 7. Jänner 2011 eingeräumt wurde.

Die langjährige staatliche Anerkennung von Vienna Economic Forum als INGO bestätigt die zahlreichen VEF Erfolge bei der Unterstützung der grenzübergreifenden Interaktion zwischen Wirtschaft und Politik, die auf die strikte Befolgung des Neutralitätsprinzips und die schrittweise geschaffene internationale Vertrauensbasis beruhen.

Für Vienna Economic Forum ist es eine Ehre mittels seiner Tätigkeit Österreich weiterhin als Wirtschaftsstandort stärken zu dürfen, und stets zu der wirtschaftlichen Zusammenarbeit und Entwicklung aller VEF- Mitgliedsländer als eine Wirtschaftsregion, die immer näher zusammenwächst, beizutragen.

Das Mitglied von Vienna Economic Forum TPA Gruppe- mit spannender Studie zum Thema: Personalkosten als Faktor der Standortentscheidung


In ihrer täglichen Beratungstätigkeit, die die TPA Gruppe jahrzehntelang in 12 Ländern Mittel- und Südosteuropas ausübt, beobachtet das hochangesehene Mitglied des Vienna Economic Forum aktuell den massiven Trend des Managements, Standortverlagerungen (Nearshoring) wieder verstärkt in den unternehmerischen Entscheidungsprozessen zu berücksichtigen.

Aus dem Anlass ist die äußerst interessante vergleichende Arbeitskostenstudie: „Personalkosten als Faktor der Standortentscheidung“ entstanden, die Sie hier (DE Link / EN Link in der ENG Version) nachlesen können.

VEF logo

Intensive Gespräche zwischen VEF und Kosovo

PM Kurti Amb. Dr. Kirtcheva 2

Im Zuge einer Arbeitsvisite von S.E. Herrn Albin Kurti, Premierminister von Kosovo und Patron des Vienna Economic Forum, der auch als hochrangiger Gastredner am 18. Vienna Economic Forum - Vienna Future Dialogue 2021 teilnehmen sollte, ist es zu einer Reihe von diversen Gesprächen mit VEF - Vorstandsmitgliedern und Kooperationspartnern gekommen. 

S.E. Kurti PM Kosovo und DI Umundum

Mit dem Vorstand für Paket & Logistik der Österreichischen Post AG und VEF-Präsidenten DI Peter Umundum, und in Dabeisein von dem CEO der Österreichischen Post Dr. Georg Pölzl, Ehrenmitglied des Vienna Economic Forum, wurden im Sinne des steigenden Interesses der Österreichischen Post AG in Kosovo nächste Schritte der Zusammenarbeit besprochen.

Weiterlesen

Neue Perspektiven für Zusammenarbeit mit dem Vorsitzenden des Vorstands der VERBUND AG, DI Wolfgang Anzengruber

In einer sehr freundlichen Atmosphäre in der Zentrale von dem VEF-Kooperationspartner Verbund AG, trafen sich am 21. Dezember 2020 die Generalsekretärin des Vienna Economic Forum Botschafterin a.D. Dr. Elena Kirtcheva und DI Wolfgang Anzengruber, Vorsitzender des Vorstands der VERBUND AG, Gründungsmitglied von Vienna Economic Forum und Mitglied des VEF-Ehrenkomitees.

Das Gespräch, dass sich auf die Gestaltungsmöglichkeiten für die künftige weitere Zusammenarbeit konzentrierte, ließ neue Perspektiven identifizieren.

Die VEF-Generalsekretärin hat Herrn DI Wolfgang Anzengruber das „Ehrenzeichen des Vienna Economic Forum“ übergeben, mit großem Dank für seine Verdienste um die erfolgreiche Entwicklung des gemeinsamen Vorhabens - Vienna Economic Forum.

Web Verbund DI Anzengruber

Weiterlesen

Intensive Zukunftsgespräche in den Räumlichkeiten von Vienna Economic Forum

Der Vizepräsident des Vienna Economic Forum Mag. Hermann ANDERL, der neue Geschäftsführer von CANON AUSTRIA und seiner Nachfolger als Geschäftsführer von CANON CEE (Central Eastern Europe)  Herr Wilbert VERHEIJEN, trafen sich am 13. Dezember 2019 in den Räumlichkeiten von Vienna Economic Forum mit der Generalsekretärin Botschafterin a.D. Dr. Elena Kirtcheva, um die zukünftige Zusammenarbeit in den nächsten Jahren zu besprechen. In einer sehr freundlichen Atmosphäre wurde über Ideen und weitere Möglichkeiten der exzellenten Zusammenarbeit gesprochen, die geplanten VEF- Aktivitäten im Jahr 2020 wurden abgestimmt.

 IMG 2230

Weiterlesen

Hohe Vertreter der Agentur für Auslandsinvestitionen und Exportförderung von Mazedonien zum Arbeitsbesuch beim VEF

Frau Generalsekretärin Botschafterin a.D. Dr. Elena Kirtcheva freute sich die beiden hochrangigen Vertreter der Agentur für Auslandsinvestitionen und Exportförderung von Mazedonien, den CEO Advisor Herrn Hristijan Josifovski und den State Advisor Herrn Ivan Iliev, am Donnerstag, 13. Dezember 2018 zu einem Arbeitsbesuch in den Räumlichkeiten des VEF zu empfangen.

Weiterlesen

Vienna Economic Forum zu Besuch bei Novomatic AG

Der Präsident, DI Dr. Günther Rabensteiner und die Generalsekretärin von Vienna Economic Forum, Botschafterin a.D. Dr. Elena Kirtcheva, trafen sich am 11. Dezember 2017 mit dem CEO von Novomatic AG, Mag. Harald Neumann, Vize-Präsidente von Vienna Economic Forum, bei Novomatic AG in Gumpoldskirchen.  

Weiterlesen

Bürgerforum Europa - Sprecher Mag. Othmar Karas, lud zum Europa- Lunch ein

Mitglied des Europäischen Parlaments und Sprecher des Bürgerforum Europa Mag. Othmar Karas, hat mit dem „Europa-Lunch“ das im Rahmen des „Bürgerforum Europa“ stattfand, einen neuen Input der regionalen politischen und wirtschaftlichen Zusammenarbeit von Wien aus, gesetzt.

Weiterlesen

14. Traditionelle Gartenparty des Vienna Economic Forum am 19. Juni 2015

Am 19. Juni 2015 lud der Vorstand des Vienna Economic Forum zusammen mit den Botschaftern der Mitgliedsländer zum „14. Traditionellen Treffen der Freunde zwischen der Adria und dem Schwarzen Meer“ ein.

Weiterlesen

Musica Humana

Benefizkonzert für Yana Urazova

Eugeniy Chevkenov (Violine)
Dmitriy Klimenko (Klavier)

Weiterlesen

Ehrenzeichen für die Verdienste um das Vienna Economic Forum für Dr. Josef Taus

Dr. Josef Taus, Gründungsvater und erster Präsident und Mitglied des Ehrenkommitees des Vienna Economic Forum, nahm das Ehrenzeichen für die Verdienste um das Vienna Economic Forum entgegen, das Generalsekretärin Botschafterin a.D. Dr. Elena Kirtcheva ihm in den Räumlichkeiten der Management Trust Holding AG überreichte.

Weiterlesen